Option und toleranz,

Wenn Sie die Toleranz - Englisch Übersetzung - Deutsch Beispiele | Reverso Context

Submit Search Optionen für Toleranzen der Mehrfachaufnahme Die Toleranzoptionen für doppelte Punkte Mehrfachaufnahme im Vermessungsstil bestimmen, was geschieht, wenn Sie versuchen, einen Punkt mit demselben Namen wie ein bereits bestehender Punkt zu speichern oder einen Punkt zu messen, der sich sehr option und toleranz bei einem vorhandenen Punkt befindet, der einen anderen Namen hat.

Wenn Sie diese Einstellungen zu option und toleranz, stellen Sie sicher, dass Sie mit den Datenbank-Suchregeln vertraut sind, die von der Software bei der Handhabung von Punkten mit demselben Namen angewendet werden.

Siehe unter Punkte mit doppelten Namen verwalten.

option und toleranz

Optionen für identische Punktnamen Geben Sie in der Gruppe Identischer Option und toleranz die maximalen horizontalen und vertikalen Strecken oder Winkel ein, die ein neuer Punkt vom bestehenden Punkt mit demselben Namen haben kann.

Toleranz automatisch mitteln Zum automatischen Berechnen und Speichern der gemittelten Position von namensgleichen Punkten aktivieren Sie in dewr Toleranzoption das Kontrollkästchen Autom. Eine gemittelte Position hat eine höhere Suchklasse als eine normale Beobachtung.

Most viewed stories

Wenn die Option Autom. Mittelwertbildung aktiviert ist und sich eine Beobachtung einer Mehrfachaufnahme innerhalb der angegebenen Toleranzeinstellungen für doppelte Punkte befindet, wird die Beobachtung und die berechnete gemittelte Position unter Verwendung aller verfügbaren Punktpositionen mit demselben Namen gespeichert.

Sie können die Methode der Mittelwertbildung im Bildschirm Koord. Beobachtungen, bei denen keine Gitterkoordinate berechnet werden kann wenn z. Ist der neue Punkt weiter vom Originalpunkt entfernt als die festgelegte Toleranz, können Sie wählen, was mit dem neuen Punkt beim Speichern geschehen soll.

option und toleranz

Die Optionen sind: Verwerfen — der Punkt wird verworfen und nicht gespeichert. Umbenennen — benennen Sie den Punkt um.

Diese Option ist nur bei Standardnetzen verfügbar. Die Software schlägt einen Standardwert vor, der auf dem Modellvolumen und der Modelloberfläche basiert. Legt den Toleranzwert fest. Wenn der Abstand zwischen zwei Knoten unterhalb dieses Werts liegt und unter den Kontaktbedingungen nichts Gegenteiliges definiert wurden, werden die Knoten verschmolzen.

Überschreiben — der Originalpunkt und alle anderen Punkte mit demselben Namen und derselben oder niedrigeren Suchklasse werden überschrieben und gelöscht. Als Prüfpunkt speichern — der Punkt wird mit der niedrigeren Klassifizierung Prüfpunkt gespeichert Speichern und reorientieren — diese Option wird nur angezeigt, wenn Sie einen Anschlusspunkt beobachten.

option und toleranz

Speichern Sie eine andere Beobachtung mit einer neuen Orientierung für alle nachfolgenden Punkte, die mit der aktuellen Stationierung gemessen werden. Zuvor durchgeführte Beobachtungen werden nicht geändert. Der Originalpunkt hat Vorrang vor diesem Punkt.

option und toleranz

Mittelwert bilden - der Punkt wird gespeichert. Mit dieser gemittelten Winkelmessung wird eine Vorzugsposition für den Punkt geliefert. Mittelwert bilden: Punkt speichern und die gemittelte Position berechnen und ebenfalls speichern.

option und toleranz

Wenn es mehr als zwei Positionen für einen Punkt gibt, wird der Softkey Details angezeigt. Tippen Sie auf Details, um die Abweichungen der einzelnen Positionen von der gemittelten Position anzuzeigen.

Diese Beispiele können umgangssprachliche Wörter, die auf der Grundlage Ihrer Suchergebnis enthalten. Changing the tolerance of a fill enables the paint to bleed a bit to create a smoother looking fill. To set tolerances for Bend Angle and Bend Radius, click the More option, select the check box in the Tolerances section. ASME Y For example, using the default tolerance of 1E-4, all digits at five decimal points or more will be truncated.

Toleranz für Beobachtungen in Lage 1 und Lage 2 Wenn Sie bei einer konventionellen Vermessung in Lage 2 messen einen Punkt möchten, der bereits als Messung in Lage 1 vorhanden ist, werden Sie nicht gewarnt, dass der Punkt bereits option und toleranz ist.

Wenn Sie bei einer konventionellen Vermessung während einer Stationierung, Stationierung bek. Punkt Plus, einer option und toleranz Stationierung oder beim Option und toleranz von Richtungssätzen Beobachtungen in beiden Fernrohrlagen durchführen, prüftob die in Lage 1 und 2 durchgeführten Beobachtungen innerhalb der festgelegten Toleranz liegen.

  • Toleranz für jedes Lebewesen…. | OPTION NEWS
  • So ändern Sie einzelne Toleranzwerte
  • Weg, um echtes geld im internet zu verdienen
  • Optionen für Toleranzen der Mehrfachaufnahme

Als Prüfpunkt speichern — der Punkt wird mit der Klassifizierung Prüfpunkt gespeichert Weiteren speichern — die Beobachtung wird gespeichert. Wenn Sie die Stationierung bek. Punkt Plus, die freie Stationierung oder die Messung von Richtungssätzen beendet haben, speichert die reduzierten Richtungen zu jedem beobachteten Punkt.

Teilbereiche richtig und genau einfärben in Photoshop

Die Software führt an diesem Punkt keine Toleranzprüfung für Mehrfachaufnahmen durch. Aktivieren Sie den Schalter Näherungsprüfung, um eine Näherungsprüfung für Punkte mit unterschiedlichen Namen zuzulassen.

  • SolidWorks - Netz
  • Allgemeine Einführung: Multifunktionsleisten-Registerkarte "Geometrische Toleranz"
  • Volatlty binäre optionen
  • Wenn Sie die Toleranz - Englisch Übersetzung - Deutsch Beispiele | Reverso Context
  • Toleranz für jedes Lebewesen | Option Österreich

Geben Sie die horizontale und vertikale Strecke ein, die der neue Punkt von vorhandenen Punkten entfernt sein kann. Die vertikale Toleranz wird nur angewendet, wenn der neu beobachtete Punkt innerhalb der horizontalen Toleranz liegt.

Verwenden Sie die vertikale Toleranz, um die Warnung für die Näherungsprüfung zu vermeiden, wenn neue Punkte über oder unter vorhandenen Punkten gemessen werden, sich jedoch auf zulässige Weise einen anderen Höhenwert aufweisen, beispielsweise bei der Ober- und Unterseite eines vertikalen Bordsteins.

Die Näherungsprüfung wird nur bei Beobachtungen ausgeführt, nicht bei eingegebenen Punkten.

option und toleranz

Alle Rechte vorbehalten. Version

Lesen Sie Auch