Stärke der trendlinie

Trading-Trendlinien - in drei einfachen Schritten | Technische Analyse

stärke der trendlinie

Mithilfe der integrierten Stärke der trendlinie von Excel können Sie jedem Excel-Streudiagramm eine lineare Regressions-Trendlinie hinzufügen. Einfügen eines Streudiagramms in Excel Angenommen, Sie haben zwei Datenspalten stärke der trendlinie Excel und Sie möchten ein Streudiagramm einfügen, um die Beziehung zwischen den beiden Variablen zu untersuchen. Beginnen Sie mit der Auswahl der Daten in den beiden Spalten.

stärke der trendlinie

In neueren Versionen von Excel werden die Punktdiagramme als kleine Schaltfläche mit einem Diagramm und Punkten wie unten angezeigt. Sie sollten nun ein Streudiagramm mit Ihren Daten im Diagramm haben. Dies kann schwierig sein, da es viele Elemente des Diagramms gibt, auf die Sie klicken und bearbeiten können.

stärke der trendlinie

Sie werden wissen, dass Sie den Datenpunkt ausgewählt haben, wenn alle Datenpunkte ausgewählt sind. Nachdem Sie die Datenpunkte ausgewählt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Datenpunkt und wählen Sie Trendlinie hinzufügen aus dem Menü. Sie sollten nun das Format Trendline- Fenster betrachten.

Regression und Trendlinien

Lassen Sie vorläufig die Standardoption " Linear" aktiviert. Im nächsten Abschnitt werden wir einige der populäreren Änderungen besprechen, die Sie an Ihrer Trendlinie vornehmen können, um sie hervorzuheben.

stärke der trendlinie

Excel öffnet erneut das Fenster Format Trendline. Eine der beliebtesten Optionen, die Benutzer beim Hinzufügen einer Trendlinie zu Excel verwenden, besteht darin, sowohl die Gleichung der Linie als auch den R-Quadrat-Wert direkt im Diagramm anzuzeigen.

Sie können die dabei verwendete Gleichung auswählen. Trendlinien lassen sich zu den meisten Diagrammtypen anzeigen, ausgenommen gestapelte Balken- Säulen- und Flächendiagramme sowie Kreisdiagramme. Gehen Sie wie folgt vor, um eine Trendlinie für die Datenpunkte einer gewählten Datenreihe einzublenden: Wählen Sie eine oder mehrere Datenreihen aus, zu denen eine Trendlinie angezeigt werden soll. Klicken Sie dann in der Symbolleiste auf "Informationen". Klicken Sie unten im Bereich "Datenreihen" auf "Erweitert".

Sie können diese Optionen am unteren Rand des Fensters finden und auswählen. Wählen Sie zunächst beide Optionen aus. Nehmen wir an, wir möchten, dass unsere Trendlinie auf dem Chart besser zur Geltung kommt.

stärke der trendlinie

Immerhin ist die Standard-Trendlinie nur ein Pixel breit und kann manchmal zwischen den Farben und anderen Elementen im Diagramm verschwinden. Was Sie wählen, hängt davon ab, wie wichtig es ist, dass Ihre Trendlinie auf Ihrer Handlung herausragt.

Finden Sie heraus, wie Sie mit ein wenig Anstrengung und Kreativität, aus einer schlichten Idee eine solide Strategie werden lassen können. Einer der Gründe dafür, warum Trading ein permanentes Streben und Suchen bedeutet, ist die unbegrenzte Möglichkeit, die es bietet, neue Strategien zu entwickeln oder alte Strategien zu optimieren. Selbst eine Trading-Strategie, die nicht unbedingt gut funktioniert, kann wenigstens ein bis zwei vielversprechende Ansätze in sich bergen. Findige Trader können mit diesen Strategien beginnen und ein wenig mit ihnen herumspielen, bis sie sich eine effektivere Strategie ausgedacht haben. Verkaufen bei G unterhalb der Unterstützungs-Linie, die vom E gezogen wurde.

Spielen Sie mit den Optionen herum und erstellen Sie mühelos eine professionell aussehende Trendlinie in Excel.

Lesen Sie Auch